0451 70060 info@kolk17.de

Die Räume im Kolk öffnen voraussichtlich 2023

Besuchen Sie uns digital oder im TheaterFigurenMobil auf dem St. Petri Kirchhof!

Während des Umbaus ist das Museum leider geschlossen. Das Figurentheater spielt ab 24. September 2021 wieder im Europäischen Hansemuseum. KOLK 17 ist nach wie vor erreichbar und ansprechbar. Unsere Kollegin Astrid Franck ist im TheaterFigurenMobil persönlich für Sie da und beantwortet gerne Ihre Fragen. Besuchen Sie uns doch mal!

KOLK 17 persönlich besuchen

Theaterfigurenmobil Figurentheater Lübeck

Astrid Franck im Theaterfigurenmobil auf dem Kirchhof St. Petri in der Lübecker Altstadt © Foto: Lutz Roeßler

Das TheaterFigurenMobil auf dem St. Petri Kirchhof hat wieder geöffnet!

Montag geschlossen
Dienstag 11:00 – 17:00
Mittwoch 13:00 – 17:00
Donnerstag 11:00 – 17:00
Freitag 13:00 – 17:00
Samstag 13:00 – 17:00
Sonntag geschlossen

Tickets

Das Figurentheater Lübeck ist voraussichtlich bis 2. Januar 2022 wieder für Sie „on tour“.

Unser Online-Ticketshop ist natürlich rund um die Uhr für Sie geöffnet.

Unsere Aufführungen finden unter festen Hygiene-Regeln im Europäischen Hansemuseum statt. In diesem Rahmen müssen wir auch unsere Sitzplätze anders vergeben, als gewohnt. Unsere Mitarbeiter.innen im Mobil unterstützen Sie bei der Bestellung gern! Kommen Sie vorbei.

Shop

Sie suchen eine Kleinigkeit oder ein Mitbringsel aus der Welt des Figurentheaters? Stöbern Sie doch mal durch unseren kleinen Museumsshop im Mobil.

Gutscheine

Machen Sie Kulturfreund:innen mit einem Ticket-Gutschein eine Freude.

Informationen zur Baustelle

Wenn Sie weitere Informationen rund um die Restaurierung des Kolks suchen, helfen Ihnen unsere Mitarbeiter:innen im Mobil gern weiter.

Kontakt

+49 451 70060
info@kolk17.de

KOLK 17 digital besuchen

Who's Talking? Plakat KOLK 17

Ausstellung

Who’s Talking?
Sechs künstlerische Blicke auf die Sammlung KOLK 17

Das Projekt „Who’s Talking?“ öffnet die Türen für eine künstlerische Auseinandersetzung mit der Sammlung KOLK17. Sechs Künstler:innen aus afrikanischen, asiatischen und europäischen Ländern richteten ihren Blick auf die Sammlung und entwickelten ihre persönliche Antwort auf selbst ausgewählte Figuren. Die Kunstwerke, die daraus entstanden, werden in der virtuellen Ausstellung „Who’s Talking? Sechs künstlerische Blicke auf die Sammlung KOLK 17“ ausgestellt.

Die virtuelle Ausstellung „Who’s Talking? Sechs künstlerische Blicke auf die Sammlung KOLK 17“ kann ab jetzt digital besucht werden. Die Ausstellung besteht aus sechs Künstler:innen-Räumen und sechs Metaräumen mit Begriffsfeldern, die im Verlaufe des Projekts wichtig wurden. Die Metaräume sind zur Zeit nur auf Deutsch vorhanden. Daher kann man sich hier die englische Übersetzung als PDF herunterladen.

Who's Talking? Plakat KOLK 17
Fonds darstellende Künste take note

Digitale
Ausstellungen 

360° Rundgang: Baustelle im Kolk

Kolk 17 für Kinder
entdecken

Figurentheater und Museum?

Was macht Kolk 17 so besonders?

Aus TheaterFigurenMuseum und Figurentheater Lübeck wird KOLK 17 Figurentheater & Museum.
Hier widmen sich zwei aktive Institutionen der Kunstform Figurentheater in all ihren Facetten.

Hand in Hand gehen Figurentheater und Museum den nächsten Schritt in ihrer intensiven Zusammenarbeit. 

 

Einzigartig ist, dass KOLK 17 Figurentheater & Museum eine über 20.000 Exponate umfassende Figurentheater-Sammlung und ein festes Haus mit dauerhaftem Spielbetrieb vereint. 

Vermittlung

Bildung & Vermittlung

Im Zentrum der Vermittlung steht die Kombination von praktischer theaterpädagogischer Arbeit und der Vermittlung von Wissen über historisches Figurentheater. Unsere Wissenschaftler:innen aus den Bereichen Theaterwissenschaft, Kunstgeschichte, Ethnologie, Kulturwissenschaften, Architektur sowie aktive Puppenspieler:innen entwickeln und betreuen das umfangreiche Vermittlungsangebot in KOLK 17. 

Zum Programm gehören öffentliche Themenführungen, Angebote für Gruppen, für Schulklassen verschiedener Jahrgangsstufen sowie für Demenzkranke und auch thematisch ausgewählte Aufführungsreihen.

Aufführungen

Figurentheater
am Gastspielhaus
KOLK 17

Ausstellungen

KOLK 17
Aktuelle und vergangene
Sonderausstellungen

Besuchen Sie unseren Figurentheater Blog

Kontakt

KOLK 17
Figurentheater & Museum

Kolk 17 Figurentheater & Museum Logo weiß

KOLK 17 gGmbH
Figurentheater & Museum

Possehl-Haus
Beckergrube 38-52
23552 Lübeck

Theater Figuren Mobil

TheaterFigurenMobil
Kirchhof St. Petri
23552 Lübeck

 

Öffnungszeiten Mobil

Di. - Sa.: 14:00 - 17:00
Mo. und So.: geschlossen

Geschäftsführende Museumsdirektorin

Dr. Antonia Napp
museum@kolk17.de

Figurentheater-Direktor

Stephan Schlafke
theater@kolk17.de

Pressekontakt

Charlotta Becker
marketing@kolk17.de