0451 70060 info@kolk17.de

KOLK 17 FÜR KINDER

Figurentheater für die ganze Familie

Im KOLK 17 werden Theaterfiguren in Märchen, in Tierfabeln, in selbstgeschriebenen Stücken auf der Bühne und im Museum lebendig.

Beliebte Inszenierungen für Kinder: Die Kitzelspinne – Die Prinzessin auf der Erbse – Pirat Eberhard auf Kaperfahrt – Der kleine Drache und das Küken – Der gestiefelte Kater – Der süße Brei – Der König mit den Ringelsocken – u.v.a.

I

Jetzt angucken:
Die Corona im Elchwald Filme

Figurentheater für Kinder

Gratis Vorlage:
Hugo & Emil zum Ausmalen

Deine liebsten Theaterfiguren zum Ausmalen

KOLK 17 Figurentheater & Museum für Kinder

Auch in Zukunft sind Kinder im Kolk 17 herzlich willkommen

Noch ist die Arbeit an den Räumen für KOLK 17 Figurentheater & Museum in vollem Gange. Auch eine Probebühne wird dabei entstehen, auf der theaterpädagogische Angebote bis zur Aufführung entwickelt werden können. Bereits jetzt plant KOLK 17 Vermittlungsangebote speziell für Kinder und Familien sowie Schüler:innen der verschiedenen Jahrgangsstufen.

Schwerpunkt: Geschichte und Geschichten des Figurentheaters

Hier werden im Rundgang durch die Ausstellungsräume Einblicke in Geschichte und Bedeutung des Figurentheaters in verschiedenen Gegenden der Welt spielerisch vermittelt.

In spannenden kleinen Einheiten erzählen ausgestellte Objekte ihre Geschichte(n). Warum haben chinesische Puppen Füße und der Kasper manchmal nur ein Bein? Wie spielt man eine Marionette? Was kann eine Puppe besser als ein Mensch? Wie haben Kinder früher Figurentheater gespielt? Wie schwer ist eine Puppe? Womit würden wir heute gern spielen?

In den Führungen für Kinder können thematische Schwerpunkte gesetzt werden. Außerdem können die Führungen in den Ausstellungsräumen mit theaterpädagogischen Praxiseinheiten kombiniert werden.

Schwerpunkt: Figurentheater heute

Hier liegt der Schwerpunkt auf theaterpädagogischer Praxisarbeit.

Welche Figurenarten gibt es? Was ist der Unterschied zwischen einer Stabfigur und einer Stangenmarionette? Was braucht man eigentlich für das Figurentheater? Familienpass- und Ferienaktionen und auch der gemeinsame Aufführungsbesuch mit Schüler:innen und die dazugehörige thematische und spielerische Vor- und Nachbereitung gehören zum pädagogischen Konzept. Auch werden mit Readern begleitete fremdsprachige Aufführungen konzipiert. Ältere Schüler:innen können projektweise intensiv und performativ zu moderner Figurentheatergeschichte arbeiten. Auf der Probebühne ist es möglich, Arbeitsergebnisse bis zur Aufführung zu entwickeln.

Inszenierungen für die ganze Familie

Aufführung KOLK 17 Cherry-Picking Shakespeare

KOBALT Figurentheater Lübeck

Dornröschen

Wenn das Geschenk der letzten Fee eine Spindel in einem Turmzimmer ist, wie sehen dann wohl die Geschenke der anderen Feen aus? Haben sie auch Zimmer? Kann man überhaupt Feenwünsche begreifen?
Mit dem Küchenjungen Oskar erlebt Röschen eine heitere, freche und behütete Mädchenkindheit, bis sie bei der lustig tanzenden Spindel einschläft. Die Rosenhecke bewacht den 100-jährigen Schlaf. Neugierig durchwandert der ‚rechte Prinz zur rechten Zeit’ das stille Schloss …

Trollalarm im Elchwald Figurentheater Kolk 17

KOBALT Figurentheater Lübeck

Trollalarm im Elchwald

 

Emil Elch und sein bester Freund Troll Hugo wohnen zusammen in ihrem Wald. Während der gutmütige Emil restlos zufrieden ist, wünscht sich der lebhafte Hugo ein Haus – ein richtiges Zuhause!
Troll Hugo kann es kaum fassen, als er das perfekte Haus findet. Ein eigenes Haus mit Gardine! Er ist stolz und überglücklich und macht seine Freude darüber laut und wild tobend deutlich. Ein richtiger Trollalarm! findet Emil.
Auch der kleine Hund Fips, der sie oft besuchen kommt, bewundert das Haus. Doch plötzlich taucht Paulina auf – das Trollmädchen bringt die Waldbewohner ganz schön durcheinander ...

Die Prinzessin auf der Erbse Kolk 17 Figurentheater

KOBALT Figurentheater Lübeck

Die Prinzessin auf der Erbse

 
Hahn Heinrich und Henne Karlotta betrachten von der königlichen Gardinenstange aus ihren verrückten Hühnerhof: Steht da mitten im Regen ein Mädchen vor dem Tor – ganz allein und pudelnass und munter – und die Menschen erkennen nicht, dass es eine richtige Prinzessin ist!
Und dann noch das dicke Nest aus lauter Matratzen Zum Glück spielt eine Erbse die Hauptrolle – eine Erbse, da läuft einem ja das Wasser im Schnabel zusammen.
Ein Puppenspiel um Aufbruch, Mut und erste Liebe mit vielen Kissen, zwei hungrigen Hühnern und einer Erbse.

Kennst du schon alle Filme mit Hugo?

Kontakt

KOLK 17
Figurentheater & Museum

Kolk 17 Figurentheater & Museum Logo weiß

KOLK 17 gGmbH
Figurentheater & Museum

Possehl-Haus
Beckergrube 38-52
23552 Lübeck

Theater Figuren Mobil

TheaterFigurenMobil
Kirchhof St. Petri
23552 Lübeck

 

Öffnungszeiten Mobil

Di. - Sa.: 14:00 - 17:00
Mo. und So.: geschlossen

Geschäftsführende Museumsdirektorin

Dr. Antonia Napp
museum@kolk17.de

Figurentheater-Direktor

Stephan Schlafke
theater@kolk17.de

Pressekontakt

Charlotta Becker
marketing@kolk17.de