0451 70060 info@kolk17.de

Künstlerporträt: Çağlar Yiğitoğulları

Caglar Yigitogullari wurde 1977 in Ankara / Türkei geboren. Nach seinem Studium und Abschluss an der Schauspielschule ging er nach Australien, wo er zwei weitere Jahre Tanz studierte. Im Jahr 2003 ging er zurück in die Türkei nach Istanbul und begann dort am Stadttheater zu arbeiten.

Während seiner Zeit am Stadttheater begann er im Bereich Performance zu produzieren und präsentierte seine Arbeiten in mehr als 20 Ländern und 50 Festivals im Ausland. Als Schauspieler im In- und Ausland wurde er mehrfach ausgezeichnet, u.a. als bester Schauspieler und als Schauspieler des Jahres, u.a. mit dem Preis der International Association of Theater Critics (IATC). Er arbeitete auch mit Abattoir Ferme in Belgien, Attis Theater in Griechenland, Münchner Kammerspiele und Maxim Gorki Theater in Deutschland.

Aufgrund der begrenzten Freiheit und Unterdrückung in der Türkei floh Caglar Yigitogullari 2017 mit einem Künstlervisum nach Deutschland.

Mehr aus dem Prozess von „Who’s Talking?“

Kontakt

KOLK 17
Figurentheater & Museum

Kolk 17 Figurentheater & Museum Logo weiß

KOLK 17 gGmbH
Figurentheater & Museum

Possehl-Haus
Beckergrube 38-52
23552 Lübeck

Theater Figuren Mobil

TheaterFigurenMobil
Kirchhof St. Petri
23552 Lübeck

 

Öffnungszeiten Mobil

Di. - Sa.: 14:00 - 17:00
Mo. und So.: geschlossen

Geschäftsführende Museumsdirektorin

Dr. Antonia Napp
museum@kolk17.de

Figurentheater-Direktor

Stephan Schlafke
theater@kolk17.de

Pressekontakt

Charlotta Becker
marketing@kolk17.de