0451 70060 info@kolk17.de

von | 20 Jul 2021 | Symposium, Who's Talking?

René Reith

René Reith arbeitet als Choreograph, Performer und Tanzwissenschaftler in Norddeutschland. Er hat einen Master-Abschluss in Inszenierung der Künste und Medien an der Universität Hildesheim. Als Mitbegründer der Künstlergruppe systemrhizoma arbeitet er an Produktionen in den Bereichen experimentelles Objekttheater, zeitgenössischer Tanz und darstellende Kunst Seine Produktionen entstehen aus einem queer-feministischen Blickwinkel und in einer starken Verbindung von Theorie und Praxis. www.rene-reith.com

fine lines. ÜBERLEGUNGEN ZUM VERHÄLTNIS VON KUNST UND FORSCHUNG

Forschung gehört schon lange nicht mehr nur zum Arbeitsfeld der Wissenschaft. In einer kurzen Betrachtung soll die Dynamik zwischen Kunst und Forschung exemplarisch diskutiert werden, um sie auf die Arbeit mit Puppen zu beziehen. Der Fokus liegt dabei auf ästhetischen Praktiken als Forschungsmethode.

Foto © Francisco Vogel

Mehr aus dem Prozess von „Who’s Talking?“

Kontakt

KOLK 17
Figurentheater & Museum

Kolk 17 Figurentheater & Museum Logo weiß

KOLK 17 gGmbH
Figurentheater & Museum

Possehl-Haus
Beckergrube 38-52
23552 Lübeck

Theater Figuren Mobil

TheaterFigurenMobil
Kirchhof St. Petri
23552 Lübeck

 

Öffnungszeiten Mobil

Di. - Sa.: 14:00 - 17:00
Mo. und So.: geschlossen

Geschäftsführende Museumsdirektorin

Dr. Antonia Napp
museum@kolk17.de

Figurentheater-Direktor

Stephan Schlafke
theater@kolk17.de

Pressekontakt

Charlotta Becker
marketing@kolk17.de